Kreativ - systemisch - in Bewegung!

Neues wahrnehmen

– neues Wahrnehmen

Für Newsletter anmeldenAls zertifizierte Theatertherapeutin und Coach begleite ich Menschen und Organisationen in blockierenden Situationen, um wieder in Bewegung zu kommen. Ich stehe für Entwicklung und Transformation!

Ich begleite dich bei deinen beruflichen oder persönlichen Anliegen - kreativ, systemisch, in Bewegung!

Für Teams

Mehr erfahrenLösungsfokussiert Ziele erreichen - gemeinsam Ressourcen nutzen - sinnstiftende Zusammenarbeit!

Für dich

Mehr erfahrenNeue Handlungsmöglichkeiten und Entwicklungsimpulse im Job oder erforsche deine Fähigkeiten, Ressourcen, Widerstandskräfte und Potenziale!

Workshops & Kurse


Mehr erfahren & anmelden

How to see things upside down

How to see things upside down

Ein Wochenende, das ermutigt, Wahrnehmungen und Konstruktionen auf den Kopf zu stellen!

Mehr erfahren & anmelden

SHIFT

SHIFT

An sechs Abenden gehst du deinen inneren Rollen und Persönlichkeitsanteilen auf die Spur.

Inszeniere deine Geschichte neu und nutze deine Potenziale!

Mehr erfahren & anmelden

Never waste a good crisis!

Never waste a good crisis!

Hier geht es um Resilienz und deine Bewältigungsstrategien!


DSC_0019iix.jpg


»Bei sich beginnen, aber nicht bei sich enden; von sich ausgehen, aber nicht auf sich abzielen; sich erfassen, aber sich nicht mit sich befassen«

- Martin Buber -


In Resonanz mit der Natur

Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Selbstregulation auf der Insel Werder in Brandenburg


Save the Date:         **** 01.08. - 06.08.2023 ****


Erfahrungsberichte

"Frau Schur begleitet unsere Patient*innen in sensiblen Phasen sehr wertschätzend und kompetent. Sie versteht es, die auftauchenden Phänomene gemeinsam mit den Kliente*innen als neue, heilsame Perspektiven zu entwickeln und zu integrieren. Dank ihrer ausgeprägten Empathie und professionellen Beziehungsfähigkeit vermag sie souverän einen vertrauensvollen und sicheren Boden zu schaffen.

Theatertherapie zeigt sich hochwirksam im Sinne einer integrativen Arbeit, die Leib, Seele und Geist in therapeutischer Weise verbinden vermag. Sie ist ein sinnvolles und wesentliches Element im therapeutischen Angebot unserer Klinik und entfaltet ihre Wirkung  in den Bereichen der Selbstwahrnehmung, Selbsterkenntnis und Selbstentfaltung gleichermaßen durch emotionales und körperliches Erleben wie kognitives Verstehen."

Michael Conens, Chefarzt, Psychosomatische Fachklinik Sonneneck, Badenweiler


„Die Theatertherapie hat mich sehr gestärkt und bereichert in meiner Selbstwahrnehmung. Das spielerisch Gestalten hat mir so viel Freude gemacht. Die entstandenen Bilder und die Rolle als Fee sind ganz tief in mir verankert und echte Ressourcen, auf die ich zurückgreifen kann. Ich danke Ihnen sehr für Ihre ganz besonders feinfühlige, sehr wertschätzende und aufbauende Arbeit, die Sie mit ganzem Herzen leisten.“

Andrea, 55, Lehrerin


„Christines Arbeit ist sehr persönlich, feinfühlig und stärkend. Ihre kreativen Ansätze erlauben es mir, alle meine Facetten zu spüren und mir in Selbstachtung zu begegnen. Durch ihre Arbeit erfahre ich auch in konfrontierenden, anstrengenden Momenten, Momente der Leichtigkeit, ihr Humor tut mir dabei sehr gut.“

Nicole, 42, Dozentin